IMPRESSUM


Persönliche Angaben gemäß § 5 TMG:

Silvia Jäkel

Vogelbach 3

79429 Malsburg-Marzell

 

Kontakt:

Telefon: 07626/9779850

E-Mail: s.jaekel@gesund-mit-qi-gong.de

 

Rechnungsdaten:

DE48 6839 0000 0000 9062 71

Volksbank Dreiländereck


Verantwortlich für den Inhalt von Website und Infomaterial nach § 55 Abs. 2 RstV:

Silvia Jäkel

Vogelbach 3

79429 Malsburg-Marzell


Die AGB werden mit der Anmeldung (Einverständniserklärung) automatisch mit jeder Teilnahme an den Kursen akzeptiert.





Haftung bei Anmeldung/Teilnahme von Kurs/Workshop


1.Unterrichtszeiten


Die Kurslänge GRUNDKURS/MONAT beläuft sich bei den 14-tägigen Kursen i.d.R. auf 120 min. und wird auf den Wochenanfang gesetzt (Mo, Di). Der monatliche WIDERHOLUNGSKURS wird über 180 min. abgehalten und findet i.d.R. samstags statt. Der gebührenfreie SCHNUPPERKURS dauert 120 min., dieser kann Mo. oder Di. vereinbart werden.



2.Anmeldung


Für die Anmeldung zur Kursteilnahme ist das Kontaktformular ANFRAGE BUCHUNG unter Buchen hinterlegt. Eine Buchungsanfrage wird dann verbindlich, sobald die Zahlung der Kursgebühr der Bestätigung durch die Veranstalterin gefolgt ist. Die verfügbaren Plätze sind auf 5-6 Teilnehmer begrenzt, somit ist die Teilnahme durch eine Buchungsanfrage erst garantiert sobald die Bestätigung durch die Veranstalterin erfolgt. Der Grund der geringen Anzahl von Plätzen beruht auf der Absicht, die Kursqualität hoch zu halten und den Nutzen des Erlernten für den einzelnen Teilnehmer maximal zu gestalten.


3.Qi-Gong-Etikette



XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX



4.Zahlungsbedingungen


Die Kosten der gebuchten Kurseinheiten sind spätestens 14 Tage nach Rechnungseingang zu überw. Individuelle Absprachen der Zahlungsmöglichkeit sowie Barzahlung sind möglich.

Jegliche Preise sind online einzusehen. Für fehlerhafte, digitale Darstellungen o.ä. wird keine Gewähr übernommen.



5.Programm- und Preisänderungen


Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, Programme und Preise aus dem aktuellen Angebot zu verändern. Interessenten werden online darauf hingewiesen. Akutelle Preise gibt die Preisliste der website www.gesund-mit-qi-gong.de vor. Änderung der Termine und des Programms/Zeitablaufes behalten wir uns vor, z.B. bei Erkrankung oder aber der Unmöglichkeit der Durchführung des Kurses. Die betroffenen Teilnehmer werden selbstverständlich über Veränderungen informiert. Eine Nachzahlung aufgrund erhöhter Kurs- Workshopkosten, eines bereits gebuchten Kurses/Workshops ist selbstverständlich ausgeschlossen.

Muss die Kursstunde, oder der Workshop seitens der Veranstalterin abgesagt werden, erfolgt entweder die komplette Rückerstattung der bereits bezahlten Gebühr oder es wird in gemeinsamen Einverständnis ein Ersatztermin gesucht. Ein weiterer Erstattungsanspruch besteht nicht.




6.Rücktrittsfristen


Anmeldungen zu Kursen und Workshops sind bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn schriftlich zu kündigen. Bei nichteinhaltung wird eine Gebühr von 30% der Monats- bzw. Der Workshopsgebühr in Rechnung gestellt. Der Kündigung wird keine formelle Form abverlangt.



7.Besondere Rücktrittsbedingungen

Bei besonderen Umständen wie z.B. Krankheit, Schwangerschaft o.ä., die eine Teilnahme am Kurs unmöglich machen werden 50% der Kosten des betreffenden Kurses/Workshops erlassen. Hierfür ist telefonisch oder schriftlich Bescheid zu geben. In diesem Fall ist es möglich die Teilnahme am Kurs durch eine von Ihnen benannte Person zu ersetzen. Es entfällt entfällt dann jedoch die Rückzahlung der Kursgebühr. Die Veranstalterin kann die Buchung des Einzelnen für ungültig erklären, falls die Zahlung bis  14 Tage vor Beginn des Workshops nicht erfolgt. Ausgenommen ist die Absprache auf Barzahlung. Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, einen Kurs/Workshop abzusagen, falls die Teilnehmeranzahl zu gering sei, als dass eine ordentliche Durchführung möglich wäre. In diesem Fall erhalten die Teilnehmer die Zahlung unverzüglich zurück. Nach Kurs-/Workshopbeginn ist die Veranstalterin berechtigt den Kurs-/Workshopvertrag eines Teilnehmers unverzüglich zu kündigen, falls dieser die Veranstaltung oder anwesende Personen nachhaltig stört oder sich massiv vertragswidrig verhält. Etwaige Unkosten oder Schadensersätze trägt der Störende. Kann der Kurs/Workshop aufgrund höherer Gewalt oder Erkrankung der Veranstalterin nicht gehalten werden, wird sich unverzüglich um einen Ersatztermin bemüht. Ein Anspruch auf Nachholung besteht nicht, wenn der Einsatz organisatorisch unmöglich ist.



8.Haftungsbeschränkung


Die Haftung der Veranstalterin beschränkt sich insgesamt maximal auf die doppelte Höhe des Kurs-/Workshoppreises, wenn einem Teilnehmer ein Schaden durch das alleinige Verschulden der Veranstalterin entstehen sollte. Ausgeschlossen wird jegliche Haftung für Ausfälle bzw. Störungen auf welche die Veranstalterin während des Kurses/Workshops keinen Einfluss hat (Strom, Wasser, Baustellenlärm, Wetter, Verkehr etc.) Jegliches Programmangebot währen der Veranstaltungen nimmt der Teilnehmer auf eigene Verantwortung in Anspruch. Der Teilnehmer haftet für von ihm beschädigte Gegenstände oder Einrichtungen. Das Beförderungsrisiko trägt bei Eigenanreise der jeweilige Teilnehmer. Für Gesundheitsschäden die der Kursteilnehmer in den angebotenen Kursen erleidet und für selbstverschuldete Unfälle wird keine Haftung übernommen. Bei Verlust oder Diebstahl von Kleidung oder Wertgegenständen wird keine Haftung übernommen.
Der Kursteilnehmer versichert, dass er psychisch und physisch in der Lage ist am Unterricht der Kurse/Workshops teilzunehmen. Bei akuten Erkrankungen oder fraglicher physischer bzw. psychischer Verfassung muss vor der Teilnahme am Unterricht der Hausarzt befragt und die Veranstalterin informiert werden. Im Kurs erfolgen dann Hinweise bei den entsprechenden Übungen, ob die Übung überhaupt oder nur in Abwandlung erfolgen darf. Diese Hinweise sind für den Kursteilnehmer/in verbindlich.Der Verzehr jeglichen kulinarischen Angebotes während der Workshops geschiet auf eigene Verantwortung. Für gesundheitliche Beeinträchtigungen durch Lebensmittel die während Kurs/Workshop verzehrt werden übernimmt die Veranstalterin keine Haftung.



9. Ausschluss von Ansprüchen


Anspruchserhebungen aufgrund nicht erbrachter Leistungen innerhalb eines Kurses/Workshops sind der Veranstalterin innerhalb von vier Wochen nach Beendigung des Kurses/Workshops schriftlich vorzulegen. 6 Monate nach Beendigung des Kurses/Workshops verjähren alle Ansprüche aus dem Kurs-/Workshopvertrags. Der Teilnehmer hat keinerlei Ansprüche auf Preisnachlass bzw. -erstattung, falls die von ihm erwartete gesundheitliche Veränderung nicht eintritt. Die Veranstalterin kann keine Garantie für gesundheitliche Verbesserungen übernehmen.



10.Unwirksamkeit


Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen begründet nicht die Unwirksamkeit des Vertrages im gesamten.



11.Allgemeines


Für den Versicherungsschutz vor- während und nach der Veranstaltungen ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.



12.Personenbezogene Daten


Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist i.d.R. ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.



13.Kontaktformular


Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.



14.Anwendbares Recht, Erfüllungsort, Gerichtstand


Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort ist der Sitz der Qi-Gong-Praxis; Vogelbach 3; 79429 Malsburg-Marzell; Silvia Jäkel





Haftung für Inhalte Website


15. Website Allgemein


Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.



16.Haftung für Links


Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.



17.Urheberrecht


Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.



18.Widerspruch Werbe-Mails


Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.



19.Bildrechte


JF Photograpy Johann Frick

Web?



20.Verwendete Links


Wallpaper: https://static.pexels.com/photos/7919/pexels-photo.jpg


RECHNUNGSDATEN


Silvia Jäkel

DE48 6839 0000 0000 9062 71

Volksbank Dreiländereck

KONTAKT


Silvia Jäkel

Vogelbach 3

79429 Malsburg-Marzell


EMAIL: s.jaekel@gesund-mit-qi-gong.de

TEL: +497626/9779850

Copyright @ All Rights Reserved

RECHTE:


Persönliche Angaben gemäß § 5 TMG / Verantwortlich für den Inhalt von Website und Infomaterial nach § 55 Abs. 2 RstV:


Silvia Jäkel

Vogelbach 3

79429 Malsburg-Marzell